TSV 1862 Schillingsfürst - Abteilung Tischtennis

12. Januar 2015

Zweite MMM-Meisterschaft

Das Tischtennisturnier für alle Hobbyspieler

 

Liebe Gäste und sportbegeisterte Hobbyathleten,

am 31.01.2015 findet unser zweites Mini-, Midi- und Maxi-Turnier, die MMM-Meisterschaft des TSV 1862 Schillingsfürst statt. Teilnehmen dürfen alle Tischtennis-Begeisterten aus Schillingsfürst und Umgebung sowie deren Gäste, wenn sie keine Spielberechtigung für einen Tischtennis-Sportverband (z.B. BTTV, DJK, etc.) besitzen.

 

Wir spielen in insgesamt 8 Altersklassen unter folgender Aufteilung:

 

Minimeisterschaft (kostenfreie Teilnahme)

  U 9 - Jahrgang 2006 und jünger

  U 11 - Jahrgang 2004/ 2005

  U 13 - Jahrgang 2002/ 2003

 

Midimeisterschaft (Startgebühr 1,00 Euro)

  U 15 - Jahrgang 2000/ 2001

  U 18 - Jahrgänge 1997 - 1998

 

Maximeisterschaft (Startgebühr 3,00 Euro)

  Ü 18 - Jahrgänge 1996 bis 1975

  Ü 40 - Jahrgänge 1974 bis 1955

  Ü 60 -  Jahrgänge 1954 und älter

 

Die Mini- und Midimeister werden am Turniertag ab 10:00 Uhr ermittelt. Die Maximeisterschaft startet um 17:00 Uhr.   Gespielt wird in der Schulturnhalle der Grund- und Mittelschule Schillingsfürst.

 

Der Gesamtsieger der Maxi-Meisterschaft erhält den Wanderpokal des TSV 1862 Schillingsfürst. Die Sieger der Altersklassen Pokale, Urkunden und kleine Sachpreise. Die Wertung erfolgt jeweils getrennt nach Mädchen und Jungen bzw. Damen und Herren.

 

Voranmeldungen bitte unter:

   Andre Schultz, Schafhof 4, Schillingsfürst,

   Tel: 09868/959559 oder 0173/9359243 -  E-Mail: tt (at) schuan . de

 

Wir würden uns über zahlreiche sportbegeisterte Mitspieler sehr freuen und möchten euch gern Willkommen heißen.


Abteilungsleiter Andre Schultz.

 


02. Oktober 2014

Kreismeisterschaft Nachwuchs

 

Liebe Nachwuchsathleten,

am 12.10.2014 finden die Kreismeisterschaften in Wolframs-Eschenbach statt. Alle unsere Spieler Jahrgang 2000 und jünger sind ab 9:00 Uhr am Start. Ältere (geboren 1997-1999) gibt es meines Wissens derzeit nicht. Die Ausschreibung findet ihr hier (anklicken).

Ich würde mich freuen, wenn möglichst viele Schillingsfürster teilnehmen wollen. Spielberechtigt sind die Kaderspieler der Schülermannschaft + Timo und Lea-Marie vom Bambini-Team. Anmelden müsst ihr euch bis spätestens Mittwochabend über meiner E-Mailadresse tt(at)schuan.de.

 

Euer Nachwuchsleiter Andre.

 


 28. September 2014

Kreismeisterschaft Erwachsene

Herausragender Erfolg für Thomas Leyh


am 28.09.2014 fanden die Kreismeisterschaften der Erwachsenen statt. Aus Schillingsfürst gab es leider nur einen Teilnehmer, Thomas Leyh, der schlug sich aber herausragend. Im zahlenmäßig stärksten Feld des Turniers setzte er sich gegen fast alle Konkurrenten durch. Erst im Finale wurde sein Siegeszug gestoppt.

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch Thomas und mach weiter so!!!

 

Andre Schultz.

 


 17. September 2014

Trainingsauftakt 2014/15

 

Liebe Abteilungsmitglieder,

heute haben Hermann Jacobs, Dieter Laudenbacher, dessen Sohn Moritz und ich die Tische aus der Albert-Zietz-Halle zurück in die Mädchenrealschule gebracht. Ab kommenden Freitag (19.09.2014) findet nun wieder das reguläre Training statt. Die Trainingszeiten sind nach wie vor die Selben, wie vor den Ferien und ihr findet diese hier (anklicken).

Ich freue mich auf die neue Saison und wünsche allen viel Spass bei unserem schönen Freizeitsport


Andre Schultz.

 


 

11. Juli 2014

Abteilungsmeister 2014 - Teil 2

Ergebnisse Erwachsene:

Platz

Name

WertungBHZSpieleSätze
      
1.
 André Schultz 5
235:116:6
2. Dieter Laudenbacher5225:115:7
3. Rudolf Ehrmann5215:115:6
4. Hermann Jakobs4204:215:7
5. Timo Bäuerlein4164:212:7
6. Erich Maurer3233:311:9
7. (1.) Christine Schwarz 3223:3 10:10
8. Thomas Leyh3203:312:9
9. Erwin Daichendt3183:311:9
10. Waldemar Seethaler3173:39:10
11. Jean-Philippe Schultz3133:39:9
12. Klaus Zelch2182:48:12
13. Julian Taubitz2182:46:12
14. Timo Weber2162:46:14
15. Miguel Liedke-Lopez1141:55:15
      

 

Vereinsmeister Damen:       Christine Schwarz

Vereinsmeisterin Herren:     Andre Schultz

bester Nachwuchsspieler:      Jean-Philippe Schultz

 

Es war der erste Versuche mit dem Schweizer Turniersystem den Abteilungsmeister zu bestimmen. Ich hoffe es ist gelungen jedem ein paar schöne, motivierende und unterhaltsame  Momente zu bieten.

Das Abschlussgrillen am gestrigen Samstag war für mich nochmals eine sehr schöne Runde. Hoffentlich erleben wir noch einige dieser geselligen Abende. Vielen Dank nochmals an Dieter für die Bereitstellung seiner Scheune, die Vorbereitung des Grills und die Miete seines Hausstandes.

Jetz sind es nur noch wenige Tage und dann ist ein weiteres Spieljahr zu Ende. Ich freue mich schon auf das Nächste ...

Viel Spass in den Ferien wünscht euch    

Andre Schultz.   

 


21./22. Juni 2014

05. Juli 2014

SB Versbach - Stadtmeisterschaft Würzburg

Erwin Daichendt und Thomas Leyh waren wiedereinmal auf Tour und sehr erfolgreich dazu. Hier ihre Platzierungen in der Herren E-Klasse:

Daichendt/ Leyh - 1. Platz im Herren-Doppel

Thomas Leyh - 2. Platz im Herren-Einzel

Erwin Daichendt - 3. Platz im Herren-Einzel

 

Nochmals herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung.


04. Juli 2014

Abteilungsmeister 2014

Ergebnisse Nachwuchs:

PlatzNameWertungBHZSpieleSätze
   1.
 Jean-Philippe Schultz 5
13  5:015:0
   2. Julian Taubitz4154:112:4
   3. Timo Weber3163:210:7
   4.  Miguel Liedke-Lopez3143:29:6
   5. Julian Weber3133:210:6
   6. (1.) Lea-Marie Schultz 2 12 2:3 6:11
   7. Artur Nuss2112:36:9
   8. Jannik Haas292:38:9
   9. Jannik Belzner1101:43:12
 10. (2.) Vanesja-Chantal Schultz0120:50:15

Vereinsmeister Jungen:   Jean-Philippe Schultz

Vereinsmeisterin Mädchen:   Lea-Marie Schultz

bester Bambinispieler:   Artur Nuss

 

 

Vielen Dank für eure Teilnahme und herzlichen Glückwunsch den Siegern.


21./22. Juni 2014

3. Gerhard-Zinner-Turnier 2014

Erwin Daichendt und Thomas Leyh gewinnen beim CVJM Unterasbach das 2er-Mannschaftsturnier der Herren E-Klasse.

 

Herzlichen Glückwunsch.

 


07. Mai 2014

"Bayernweit auf Rang 3"

Am vergangenen Wochenende fand die letzte Stufe der mini-Meisterschaft 2014 für die AK 3 (2005 und später geborene Kinder) in Seubersdorf (Oberpfalz) statt. Mit dabei war auch unsere derzeit jüngste Mannschaftsspielerin Lea-Marie Schultz.

Nach 3 Turniersiegen beim Orts-, Kreis- und sensationell auch beim Bezirksentscheid spielte Sie erneut groß auf. Nach 4 Siegen in der Vorrunde (3x 3:0, 1x 3:2) waren bereits alle Ziele weit übertroffen und die Endrunde der besten 8 Spielerinnen erreicht. Und auch hier konnte Sie, mit ihren bereits sehr gut funktionierenden Topspins, das Viertelfinalspiel gegen eine unangenehm, mit leichtem Unterschnitt aggierende Spielerin mit 3:0 sehr erfolgreich gestalten.

Erst im Halbfinale wurde der Siegeszug von Lea-Marie gestoppt. Den ersten Satz konnte Sie noch sehr offen gestalten. Im Verlauf des 2. Satzes zeigte sich aber, dass die Gegnerin taktisch hervorragend eingestellt war und auch im schnellen Spiel mithalten konnte. So verlor Lea-Marie das Spiel am Ende klar mit 0:3. Bereits wenige Minuten später zeigte Sie sich jedoch erholt und ließ im "kleinen Finale" nun ihrer Gegnerin keine Chance. Mit 3:0 (11:2 im 3. Satz) sicherte Sie sich den 3. Podestplatz.

Lea-Marie auf Rang 3

Bild: Kristian Gocke (Ansbach) - Vielen Dank dafür und Herzlichen Glückwunsch an Nina

 

Eine herausragende Leistung über 4 Turnierebenen, in 5 Monaten, bis knapp an den Gipfel Bayerns heran. Ich bin gespannt, was da noch entstehen kann.

 

Andre Schultz, Abteilungsleiter.

 

PS: siehe auch Artikel auf der Presse-Seite


16. April 2014

Mannschaftsbesprechung

Am Freitag, den 25.04.2014 findet um 20:00 Uhr die erste Mannschaftsbesprechung für die Saison 2014/15 statt. In der Pizzeria Sizilia (Schillingsfürst) soll jeder aktive Tischtennisspieler mal seine Karten auf den Tisch legen und seine Vorstellungen und Wünsche für die kommende Saison einbringen. Natürlich sind auch all diejenigen eingeladen, die bisher noch keiner Schillingsfürster Mannschaft angehören, also neu einsteigen oder zu uns wechseln wollen!

Über eine rege Teilnahme würde ich mich sehr freuen!

 

Andre Schultz, Abteilungsleiter.

 

 


17. März 2014

Nachtrag zur Mitgliederversammlung

Torsten Hagel wurde einstimmig zum neuen Vorsitzenden des TSV 1862 Schillingsfürst gewählt! Ich wünsche Torsten viel Erfolg bei der Entwicklung unseres Vereins und stehe Ihm dabei gern zu Seite!

Für alle die es interressiert gibt es jetzt das neue Jahresheft der TSV, was erstmals von Sven Neußer zusammengestellt wurde. Natürlich ist auch wieder ein Tischtennis-Bericht drin! Es lohnt sich!

 

Andre Schultz.

 


Kreis-Mini-Meisterschaft 2014

23.02.2014 - Schillingsfürster Erfolge auf Kreisebene

Mitreißende Spiele, großen Kampfgeist und tolle Erfolge, das ist die Bilanz der Schillingsfürster Minis beim Kreisentscheid. Julia Kastenhuber erkämpfte sich, nachdem Sie bereits 0:2 zurück gelegen hatte, durch einen 3:2 Viertelfinalsieg in der AK1 (geb. 2001/2002) den 3. Platz von 9 Teilnehmerinnen. Lea-Marie Schultz sicherte sich mit spielerischer Überlegenheit und ohne Satzverlust den Altersklassensieg der jüngsten Mädels (2005 und jünger), in der Kimberley Behne und Vanesja-Chantal Schultz auf den Plätzen 3 und 4 einkamen. Der Pechvogel des Tages war leider unser Miguel Liedke-Lopez, der in der AK 2 (2003/04) im entscheidenden Viertelfinalspiel eine 2:3 Niederlage kassierte und mit Platz 5 knapp die Qualifikation zum Bezirksentscheid (Plätze 1-4 jeder AK) verpasste. Auch die restlichen Schillingsfürster Teilnehmer schlugen sich wacker, konnten aber in den Kampf um die Spitzenplatzierungen nicht eingreifen.

 

Weiter